3P Sattel

geben sie sich nicht mit weniger zufrieden

Pferd Sattel Reiteranalyse speziell für Islandpferde.Referent
Anke Jung, Alexander Jung

Veranstalter
Pferdefreunde Kirchheimer Hof



Max. Teilnehmer
1 Tageskurs:  3 Teilnehmer
mit Pferd, 30 ohne Pferd

Kurspreis
45,- € ohne Pferd und 70,- € mit Pferd

Kursinformation
Der Kurs gibt einen kurzen theoretischen Einblick in die Funktionalität und den Aufbau eines gut passenden Island -Sattels.

Im praktischen Teil der Pferd-Sattel-Reiteranalyse werden Kursteilnehmer ihre Islandpferde mit ihren mitgebrachten Sätteln vorstellen.

Die Pferd-Sattel-Reiteranalyse beinhaltet eine Betrachtung der
individuellen, biomechanischen Bewegungsabläufe von Islandpferden und Reitern. Mit Hilfe von Videoaufnahmen wird in einem dafür konzipiertem Computerprogramm für Bewegungsanalyse das Reiterpaar analysiert. Das Islandpferd und sein Reiter sind zwei Individuen, die für eine erfolgreiche, effiziente, harmonische und gleichzeitig gesundheitserhaltende Bewegung zusammen finden müssen. Der Reiter, sein reiterliches Können und seine körperlichen Voraussetzungen spielen hier eine entscheidende Rolle. Wichtig ist aber auch die individuelle Anpassung der sogenannten "Verbindungsstellen zwischen Reiter und Pferd", also der Sattel.
Es werden Beobachtungskriterien aufgezeigt, mit denen man einen Sattel in Bezug auf die Qualität und die Passform beurteilen kann. Die individuelle Anpassung mitgebrachter Sättel  wird, wenn möglich direkt vor Ort vorgenommen. Wenn ein anderer Sattel erforderlich ist, kann das 3P Team auch verschiedene Modelle, zur Veranschaulichung eines gut funktionierenden Sattels zur Verfügung stellen.
Das erworbene Wissen kann am eigenen Pferd umgesetzt werden.